Stämmelehrling Version 1.5

Hat der alte Truppenbauer

seine Truppen wegbewegt!

Und nun sollen seine Dörfer

auch nach meinem Wille leben.

Seine Gebäud' und Werke

Späh ich einfach aus

und mit Truppenstärke

tue ich adeln auch

 

Walle, Walle

Äxte, Speere

wie sie sich doch schnell vermehren

Leichte', Schwere' sich zu einer Macht vermehren

 

Und nun komme ausgebaute Schmiede

Nimm die Ressis, forsche wieder

bist schon lange still geblieben

und nun forsche weiter

Die UV bestehe

Oben sei das Haupt'

Eile nun gehe

meine Dörfer sich vermehren

 

Walle, Walle

Bogen, Schwerter

Kämpft noch weiter

Tötet schnell und listig

 

Seht der Angriff komme

Wahrlich! Schon in zwei Stunden

und blitzschnelle Unterstützungen

Es sind nur Späher

Schon zum zweiten Male 

Wie die Truppen anschwellen

Und der nächste Angriff kommt

 

Stehe, Stehe

Sie wollen nicht zurück

20k Äxte wollen sie nun farmen?

500 Katapulte haben Punkte schon gekostet

 

Ach! Wall auf Stufe 20

Ach! Das ist das Ende

Doch die Rammen sind noch da

Immer neue Wellen

Off ist schon beiseite

doch er schickt noch mehr

Hunderte von Truppen laufen in sich ein

 

Nun nicht länger kann ichs lassen

Will ihn adeln

Das ist fair

Ach! Nun wird er immer banger

Zustimmung wird kranker

 

Oh! Du Ausgeburt der Stämme

Soll der ganze Stamm ersaufen?

Seh' ich  über jedes Member

Schande laufen lassen

Ein verlassenes Dorf

Das nicht aufgeben will

Verlassen wie du warst so sollst du auch bleiben

 

 Willst am Ende gar nicht adeln?

Will dich cleanen

Will dich adeln

Und das Holz behändet haben

Mit dem scharfen Beil das Schwert in zwei

 

Seht da komme leichte Reiter

Wie sie den Schweren gegenüber stehen

Gleich, oh Feind, lachst du nicht mehr

Krachend greift die Off an

Glück 3

Noch seht es ist nun meines

und ich atme frei

 

Wehe Wehe

Off und Deff

Steht in  Eile

Eine große Macht zur Seite

Völlig geschaffen in der Höhe!

Helft mir, ach ihr großen Mächte

 

Und sie laufen! Hundert Stunden

Ach da war der Spieler dumm

Welch entsetzliches Gewässer!

Herr und Gegner! Hört mich rufen

Ach da kommt der Feind

Feind die Not ist groß

Werd' ich nun geadelt grob?

 

In die Lücke

Feind! Feind!

Seids gewesen BND's 

Denn als NAP's

Ruft euch nur zu seinem Zwecke

Erst hervor der neue Gründer

 

Copyright by: EDITOR repsekt-blog

1.12.08 21:13

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


fun2008 (2.1.09 12:41)
Nich schlecht!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen